Sebastian Stiller

Filialleiter

Personaldienstleistung ist eine schnelllebige und sensible Branche. Die Aktivitäten werden von der Öffentlichkeit, den Medien und nicht zuletzt den Gewerkschaften argwöhnisch beobachtet. Gleichzeitig kann man durch eine fürsorgliche und kompetente Arbeit vielen Menschen zu guter Arbeit verhelfen und eine persönliche Weiterentwicklung unterstützen. Bei Franz & Wach wurde dies erkannt und wird aktiv gefördert.

Franz & Wach ist in Bezug auf interne Mitarbeiterförderung, Seriosität, aber auch Know-how und Leistungsfähigkeit eines der Top-Unternehmen der Branche. 

Mein Bewerbertipp

Bereitet Euch gut vor, beschäftigt Euch mit den Anforderungen und Tätigkeiten der jeweiligen Stelle und entscheidet kritisch, mittels einer gesunden Selbsteinschätzung. Denn die Offenheit, die wir Euch entgegenbringen, erwarten wir im Umkehrschluss auch von Euch, um eine langfristige und vor allem erfolgreiche Zusammenarbeit garantieren zu können.

Werdegang

Nach der Ausbildung zum Bürokaufmann absolvierte Sebastian Stiller eine Weiterbildung zum Eventmanager und arbeitete parallel etwa 4,5 Jahre als Projektleiter bei einer Eventagentur. Im Anschluss war er ein Jahr in der Gastronomie in Spanien.

Zurück in Deutschland startete er als Quereinsteiger zunächst bei einem anderen Personaldienstleister als Vertriebsdisponent. Nach einem Jahr folgte der Wechsel zu Franz & Wach.

Das war im Juni 2012. Im Oktober 2013 übernahm er die Filialverantwortung in München und im Juli 2014 schließlich die Filialleitung. Zusätzlich baut er mit seinem Team seit 2014 einen neuen Standort im oberbayerischen Penzberg auf.