Anna-Lena Breunig

Teamleiterin

Franz & Wach ist ein gesundes, wachsendes Unternehmen und bietet immer wieder neue, interessante Herausforderungen. Dadurch geht man sehr gerne zur Arbeit und findet Spaß an der Tätigkeit. Das Arbeiten in jungen Teams und modernen Bürogebäuden schafft außerdem ein sehr angenehmes Arbeitsklima.

Auf Teamfähigkeit wird bei Franz & Wach großen Wert gelegt, da man nur durch gute Zusammenarbeit im Team die Ziele erreichen und erfolgreich sein kann. 

Jede Niederlassung hat eigene Ziele, die einmal jährlich mit der Geschäftsleitung abgestimmt werden. Die Ziele der Filiale motivieren alle Teammitglieder, denn von den Leistungsprämien für die Zielerreichung profitieren alle Mitarbeiter - vom Azubi bis zum Filialleiter.

Spannend ist für mich auch, dass man jeden Tag mit unterschiedlichen Menschen zu tun hat: Bewerber und Mitarbeiter aller Berufe und Qualifikationen. Dadurch wird eine gute Menschenkenntnis entwickelt, die einem auch im Privatleben von großem Nutzen ist.

Insgesamt erfahren meine Kollegen und ich eine so hohe Arbeitsmotivation, dass wir einfach gerne bei Franz & Wach arbeiten!

Mein Bewerbertipp

Sei so wie du bist und verstelle dich nicht. Das Arbeiten mit Menschen und das Arbeiten im Team sollten dir liegen. Einzelkämpfer sind hier fehl am Platz!

Werdegang

Anna-Lena Breunig durchlief nach dem Schulabschluss zunächst eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Schon während dieser Ausbildung reifte in ihr der dringende Wunsch, im Personalbereich arbeiten zu wollen. Und zwar nicht irgendwo, sondern in einer Firma mit guten Aufstiegsmöglichkeiten. Sie machte sich auf die Suche nach einem vielversprechenden Arbeitgeber und was sie über Franz & Wach hörte, entsprach genau ihren Vorstellungen.

Darauf folgte eine Bewerbung und im Januar 2011 zunächst die Einstellung als Sachbearbeiterin in der Verwaltung einer Niederlassung. Bereits kurze Zeit später durchlief sie eine steile Karriere und wurde von der Teamassistentin zur Personalberaterin und schließlich zur Position der Teamleiterin befördert, in der sie die Betreuung eines Großkunden verantwortet.